"Wat' n Glück" - Schüler*innen einer 7. Klasse stellen aus

20200728_153417 (c) Chr. Simonsen
20200728_153417
Datum:
Di 4. Aug 2020
Von:
Christoph Simonsen

"Wat'n Glück": So ist die Ausstellung in der Citykirche überschrieben, in der Bilder gezeigt werden, die Schüler*innen eines 7. Schuljahres gemalt haben.

Eindrucksvoll und mit großer Farbintensität haben junge Menschen ihr Bild vom Glück gemalt. In der einzigartigen Zuordnung zu einzelnen Exponaten der Citykirche erhalten diese Arbeiten eine sehr spezielle Aussagekraft, die die Phantasie der Betrachter*innen wecken möchte und eigene Bilder im Kopf und im Herz zu malen beginnt. So darf die Erkenntnis wachsen, dass Glück mehr als ein zufälliges Geschenk ist, sondern vielmehr ein Lebensfundament, das auch dann trägt, wenn das Leben der Verunsicherung des Alltags ausgesetzt ist.

 

Mehr