Interreligiöser Dialog

Abrahamischer Kalender 2018 (c) Verein Kirche in der Stadt MG

Abrahamischer Kalender Mönchengladbach 2020 ist da!

Abrahamischer Kalender (c) A. Jütten

Ein Arbeitskreis gibt den "Abrahamischen Kalender Mönchengladbach" heraus, in dem die religiösen Festtage der Religionen verzeichnet sind, die sich auf Abraham ( arabisch: Ibrahim) als Stammvater ihres Glaubens beziehen: Juden, Christen, Muslime, Aleviten. Ein Flyer erläutert die Feste.

Kalender und Begleitheft 2020 als pdf

Kommende Veranstaltungen:

Weitere Hinweise zu den Veranstaltungen:

 

Gesten der Freundschaft und des Friedens - Ausstellung der Ahmadiyya Muslim Gemeinde 15. - 22.11.2019

Flyer_Islamausstellung Kopie (c) Ahmadiyya

Die Ahmadiyya Muslim Gemeinde Mönchengladbach / Viersen organisieren vom 15.11. bis 22.11.2019 täglich von 10 - 16 Uhr eine Islamausstellung mit dem Thema „Eine Reise durch die islamische Zeit“ in der Citykirche Mönchengladbach. Diese Ausstellung findet zur Aufklärung über den Islam statt. Zur Förderung des Dialogs wird am 15.11. um 17:30 Uhr ein interreligiöser Dialog stattfinden. 

 

Die Ahmadiyya Muslim Gemeinde erläutert:

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass durch Dialog und Bildung viele Missverständnisse aus der Gesellschaft beseitigt werden können und sehen auch in unserer Umgebung einen hohen Bedarf, beidseitige Integration zu fördern und ein besseres Miteinander zu gestalten. 

Unsere Glaubensgemeinschaft wurde 1889 im heutigen Indien von seiner Heiligkeit Mirza Ghulam Ahmad(as) gegründet und versteht sich als eine religiöse Reformgemeinde, welche heute international verbreitet ist und von seiner Heiligkeit und dem geistigen Oberhaupt Mirza Masroor Ahmad(aba), den fünften Kalifen der Ahmadiyya Gemeinde, geleitet wird.