Im November in der Citykirche

20190704_122929 Kopie 2_klein (c) Christoph Simonsen

„Ein junger, kritischer Journalist der New York Times stellt seinem Freund Henri Nouwen die Frage: Wie kann ich mitten in einer von Hektik, Mobilität und Leistungszwang geprägten Welt spirituell leben?

Henri Nouwens Antwort ist so einfach wie befreiend: ‚Alles, was ich Dir sagen möchte, ist in dieser Zusage zusammengefasst: „Du bist der geliebte Mensch“, und ich kann nur hoffen, dass Du diese Worte als direkte Anrede an Dich aufnehmen kannst, Dir zugesprochen mit aller Zärtlichkeit und Kraft, die Liebe nur je haben kann. Mein einziger Wunsch ist, dass diese Worte in jeder Zelle Deines Wesens widerhallten mögen: „Du bist ein geliebter Mensch“.

                              (Aus: Henri Nouwen, Du bist der geliebte Mensch)

Der November ist ein Monat des Besinnens und des sich Erinnerns. Wer hat mir zugesprochen: „Du bist ein geliebter Mensch“ und wem habe ich zugesprochen: „Du bist ein geliebter Mensch“? 

Gott spricht alle an, die Lebenden und die Toten: „Du bist ein geliebter Mensch“. Sie mögen es hören, es spüren, wenn Sie Gast unserer Citykirche sind.

Ihr 

Christoph Simonsen

Leiter der Citykirche

 

Adventmarkt in der Citykirche

P1000421 (c) U. Fabry-Roelofsen

Zu Beginn der Advent laden wir wieder herzlich ein zu einem Adventmarkt in der Citykirche

Am Vortag des 1. Advent, Samstag, 30.11.2019, lädt die Citykirche in der Zeit von 10.00 - 18.00 Uhr wieder gemeinnützig engagierte Menschen und Gruppierungen ein zu einem adventlichen Basar.

Während draußen der Christkindlmarkt zum gemütlichen Beieinander einlädt, möchten wir in der Citykirche Raum und Zeit schenken, mit dem Erlös von selbstgebastelten, eigens vorbereiteten und fair gehandelten schönen Dingen anderen eine Freude zu bereiten, denn alles, was bei uns erworben wird, kommt Menschen zugute, die – bildlich gesprochen – keine Herberge, keine Lebensgewissheit, keine Rundumversorgung erfahren dürfen.

Wer sich für unseren Basar einbringen möchte, der melde sich bitte bis zum 15. November an unter der Mailadresse: christoph.simonsen@citykirche-mg.de .

Ich sage allen schon im Voraus allen, die mit dabei sein möchten, herzlichen Dank!

Christoph Simonsen

20190524_Fensterausschn_171106 (1) Kopie (c) Christoph Simonsen